Finja

Finja (* 03.07.2013) ist der typische Irish. Frech, liebenswürdig, kinderfreundlich, verspielt, verschmust, mit fast jedem Hund verträglich und extrem ausdauernd. Für uns der perfekte Familienhund.

 

Sie hat uns von Anfang an überall hin begleitet, um so viel wie möglich kennenzulernen. Wir sind auch von Beginn an mit Ihr in die Hundeschule gegangen. Dort hat sie nicht nur die Grundkommandos gelernt, sondern vor allem wie man sich als Vierbeiner im Alltag benimmt.

 

Heute ist sie eine wesensfeste Hündin, die so schnell nichts erschreckt.

 

Seit März 2015 sind wir auf dem Weg eine eigene kleine Liebhaberzucht zu gründen. Das Projekt bedarf einiger Vorlaufzeit.

Wir wurden Mitglied im "Klub für Terrier", ließen ein DNA-Profil von Finja erstellen und bekamen die Bestätigung, dass sie keine Genträgerin der "Hyperkeratose" ist. Auch stellten wir sie auf zwei Ausstellungen erfolgreich aus.

Außerdem besuchten wir ein Neuzüchterseminar und beantragten die Zulassung einer Zuchtstätte und die Zuchterlaubnis. Die für uns zuständige Zuchtwartin hat ihren Erstbesuch bereits erledigt.

Am 24. Oktober 2015 hat Finja ihre unbegrenzte Zuchtzulassung erhalten.

 

 

Amy

Amy wurde am 25.11.2016 geboren und stammt aus unserem A-Wurf. Sie verträgt sich prächtig mit ihrer Mutter Finja und ist sehr gelehrig und verschmust. Sie zeigt sich neuem gegenüber offen und unerschrocken.

Sie hat schon viele neue Hundefreunde im Ort gefunden.

Wir sind überzeugt, mit Amy die optimale Wahl getroffen zu haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika und Oliver Takacs 2015-2016